Wohnimmobilie > Etagenwohnung
Zu Verkaufen

Goldbek`s finest: Großzügigkeit im Altbau mit allen Vorteilen der Moderne!

22301 Hamburg
2.890.000 €

AS_33/A10
1914
186 m²
5
Wohnungen, die die Großzügigkeit des Jugendstils feiern und mit dem Komfort der Moderne verbinden.

Nur äußerlich schön zu sein, war den Protagonisten des Jugendstils nicht genug. Was man unter anderem an den prächtigen Treppenhäusern sieht, die heute noch vom Glanz der Epoche erzählen.

Im Goldbek’s Finest ist er nun zurück. Und das nicht irgendwie, sondern in höchster Vollendung.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch unter der 040 – 53 79 767 0 zur Verfügung und stellen Ihnen das Objekt auch gern persönlich vor! Ebenfalls laden wir Sie ein, sich das Objekt auf www.goldbeks-finest.de anzusehen.

Flächen

  • Wohnfläche: 186,28 m²
  • Teilbar ab: 186,28 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 2
  • Lage im Gebäude: rechts
  • Balkone: 2

Preise

  • Kaufpreis: 2.890.000 €
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Käuferprovision: Die Käufercourtage i.H.v. 3,57 % inkl. MwSt. ist nach Notarvertragsabschluss verdient und fällig.
  • MwSt.-Satz: 19 %

Ausstattung

– Pitchpine – Dielen
– Glasfaseranschluss
– Schallgedämmte Schlafzimmertüren
– Neue Elektroinstallation
– Liebevoll restaurierte Türen & Beschläge
– Fußbodenheizung in den Bädern
– Atmosphärisches Beleuchtungskonzept
– Video-Gegensprechanlage
– RC2 Sicherheitsstandard
– Q3-Standard Mineralputz
– Design-Heizkörper

  • Art der Ausstattung: luxuriös
  • Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Dielen
  • Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster
  • Küche: Offene Küche
  • Ausrichtung Balkon/Terrasse: Nord-West, Süd-Ost
  • Sicherheitstechnik: Kamera
  • Abstellraum
  • Fahrradraum

Lage und Infrastruktur

Von allen Sehnsuchtsorten Hamburgs ist Winterhude vielleicht der am sehnsüchtigsten begehrte. Denn hier lebt man auf der richtigen Seite der Alster. Davon ist jeder Winterhuder überzeugt.

Mit den prächtigsten Sonnenuntergängen der Stadt, zwischen der Krugkoppelbrücke und dem Langen Zug.

Am schicksten ist es rund um die Andreasstraße und dem Mühlenkamp. Ein eleganter Boulevard mit unzähligen Geschäften, Cafés und Restaurants. Von bodenständig bis mit Stern – hier findet sich alles.

Den täglichen Bedarf bedienen rund 15 Supermärkte, Bio-Discounter sowie diverse Obst-, Gemüse- und Feinkostgeschäfte mit verführerischen Auslagen. Auch am Goldbekufer, wo sich tout Hamburg dreimal in der Woche auf dem großen Wochenmarkt trifft.

Kurz, hier zeigt sich Hamburg von seiner gepflegtesten Seite.

Wofür auch die kultivierten Gründerzeithäuser und Villen sorgen, die die Straßen und Kanäle pittoresk begleiten.

Nur wenige Minuten von der Hamburger City entfernt, bestens zu erreichen: Mit der U-Bahn, dem Bus, dem Auto oder: Mit dem Fahrrad an der Alster entlang.

Fordern Sie das Exposé zu diesem Objekt an.