04.02.2020 | Vertrieb

Die erfolgversprechende Vermarktung einer Immobilie erfordert im ersten Schritt eine zukunftsgerichtete Entwicklung und realistische Bewertung. Die Kür ist, mit zielgruppengerechten und maßgeschneiderten Marketingstrategien für den jeweiligen Markt und dessen Gegebenheiten die Projektentwicklung zum Erfolg zu führen und somit die Immobilie mit dem passenden Käufer zusammenzubringen. Und genau hier kommen wir ins Spiel! Bei Neubauentwicklungen kommen immer häufiger sowohl private als auch institutionelle Investoren als Käufergruppe in Frage. Da beide Zielgruppen sehr unterschiedliche Bedürfnisse haben, gilt es hier vorab zu analysieren, was das Beste für die Verkäufer und die Immobilie ist. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Immobilienbranche kennen wir die Ansprüche beider Welten, also Einzelvertrieb und Globalverkauf, sehr genau.
Für jedes Projekt definiert das NEUBAUTEAM die optimale Verkaufs- oder Ankaufsstrategie, um dem Vorhaben die Aufmerksamkeit zu generieren, die es verdient. Wir bauen zwischen Projektentwicklern, Eigentümern, Käufern und Verkäufern gewinnbringende Beziehungen, da kommt unser hervorragendes nationales und internationales Kundennetzwerk dem zugute.

[next]

  • Einzelvertrieb
  • Globalverkauf
  • Vermietung
  • Kapitalvermittlung

04.02.2020 | Projektmarketing

Erst durch ein maßgeschneidertes Konzept wird aus einem Neubau ein für die Zielgruppe hochattraktives und faszinierendes Objekt – und das hat ganz viel mit Emotionen, Design und einer starken Geschichte zu tun.
Ein Neubau mit Geschichte? Jedes Areal hat seine ganz eigene Historie, die in Straßennamen, dem Stadtteil oder einer vorherigen Nutzung kenntlich wird. Das kann eine exzellente Basis für ein Vermarktungskonzept sein.
Und so ein Vermarktungskonzept beinhaltet die ganze Klaviatur moderner Kommunikationskanäle, die das NEUBAUTEAM gemeinsam mit einem Partnernetzwerk aus Marketingagenturen nutzt: ein individuelles Corporate Design mit Name und Logo, eine eigene Website, die für Smartphones und Tablets optimiert sein muss, einen Imagefilm über das Projekt, oft sogar einen Showroom und natürlich hochwertige Broschüren und aussagekräftige Unterlagen. Ein Vermarktungskonzept also, das für jedes Projekt die maximale Aufmerksamkeit und einen individuellen Wiedererkennungswert schafft.
Dabei müssen wir ein Neubauprojekt so perfekt wie möglich anschaulich machen, das in der Realität noch gar nicht existiert – wir zeigen also keine echten Fotos von Exterieurs und Interieurs, sondern in 3D erstellte Visualisierungen. Und dabei legt das NEUBAUTEAM einen höheren Anspruch an Qualität und Perfektion als andere. Auch der Bereich Virtual Reality, also Objektbesichtigungen mit Hilfe einer VR-Brille von jedem Ort der Welt aus, wird für unsere Zielgruppen immer interessanter, deshalb arbeiten wir hier mit den besten Partnern am Markt zusammen.

[next]

  • Corporate Design und Identity
  • Logo
  • Broschüren
  • Print- und Onlineanzeigen
  • Banner
  • Website
  • Newsletter
  • Imagefilm
  • Showroom
  • Virtual Reality
  • Immobilienportale
  • Public Relations

04.02.2020 | Planungsoptimierung

Durch die Ergebnisse der Projektanalyse können wir Bauherren umfassend und effektiv beraten. Denn von den passenden Wohnungsgrößen, Grundrissen
und Ausstattungen hängt letztendlich ab, ob der Vertrieb der Wohnungen erfolgreich ist.
Klingt logisch, denn in Hamburger Stadtteilen wie Blankenese oder Rotherbaum haben Mieter oder Käufer andere Ansprüche als in Schnelsen oder Langenhorn. Gemeinsam mit dem Kunden und einem Innenarchitekten
konfiguriert das NEUBAUTEAM ein für das jeweilige Projekt optimales Ausstattungs- und Designkonzept – von der Armatur bis hin zur Badezimmerfliese.

[next]

  • Grundrissplanung
  • Ausstattungsberatung
  • Designkonzept
  • Bemusterung

04.02.2020 | Projektanalyse

Am Anfang jedes Neubauprojekts stehen immer erstmal viele Fragezeichen im Raum. Wie ist der Bedarf am jeweiligen Standort? Wie sieht die potentielle Mieter-/Käufer-Klientel aus? Mit welchen Mieterträgen und Kaufpreisen können die Bauherren rechnen?
Wir sorgen dafür, dass für unsere Kunden keine solchen Fragen offenbleiben. Denn durch Konkurrenz- und Infrastrukturanalysen, Zielgruppendefinitionen und die Auswertung soziodemografischer Daten können wir jedes Bauprojekt schon in der Planungsphase in eine Richtung lenken, die später eine reibungslose Vermarktung gewährleistet.

[next]

  • Konkurrenzanalyse
  • Infrastrukturanalyse
  • Auswertung soziodemografischer Daten
  • Zielgruppendefinition
  • Preisanalyse

Diese Website verwendet Cookies. Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Nutzen Sie diese Website nur, wenn Sie mit den Datenschutzbedingungen einverstanden sind.
OK